Das Europabad Nienhagen war der Austragungsort für den Kreis-Nachwuchswettkampf des Schwimmkreises Celle. Die vom Celler Schwimm-Club entsandten Aktiven sammelten ihre ersten Wettkampferfahrungen unter den wachsamen Augen ihrer Trainer und Eltern. Die jüngsten Teilnehmer waren gerade einmal vier Jahre alt. Auf dem Programm standen die 50 m-Strecken in allen Lagen sowie 100 m Rücken und 100 m Freistil.

Großen Jubel gab es bei der 4 x 50 m Freistil mixed Staffel. In der Besetzung mit Iven Gerbersdorf (Jg. 08), Caroline Back (Jg. 11), Maila Lüders (Jg. 11) und Lennard Frommer (Jg. 08) konnte die Celler Schwimm-Club 1. Mannschaft sich in 2:54,27 Minuten knapp gegen die Staffel der SG Celler Land durchsetzen. Den 3. Platz belegte die Celler Schwimm-Club 2. Mannschaft, die in der Besetzung Tom Dreyer (Jg. 09), Emma Dix (Jg. 10), Leni Frommer (Jg. 09) und Lara Ahrens (Jg. 09) angetreten war und in der Zeit von 3:01,69 Minuten ins Ziel kam.

In der 4 x 50 m Lagen mixed Staffel mussten sich die CSC 1. Mannschaft und die CSC 2. Mannschaft dem SV Nienhagen geschlagen geben. Die beiden CSC-Staffeln landeten am Ende auf dem 2. und 3. Platz.

Über 100 m Freistil ließen Maila Lüders und Caroline Back (beide Jg. 2011) aufhorchen. Maila Lüders schwamm in hervorragenden 1:31,68 Minuten auf den 1. Platz. Caroline Back schlug als zweitschnellste in 1:37,43 Minuten an.

Bei den Jungen setzten sich über 100 m Freistil als Jahrgangsschnellste Iven Gerbersdorf (Jg. 08, 1:32,88) und Tom Dreyer (Jg. 09, 1:48,13) durch. Benedikt Frommer belegte Platz 2 im Jahrgang 2011 in 1:54,62 Minuten.

Die Trainer Monika van Iterson, Bastian Sucker und Wibke Schmid freuten sich über viele gute Leistungssteigerungen und beachtliche Erfolge ihrer Schwimmer bei den Platzierungen.

Für den Celler Schwimm-Club gingen an den Start Ben Weinrich (Jg. 12), Melina Busse (Jg.12), Lasse Phielipeit (Jg. 12), Caroline Back (Jg. 11), Maila Lüders (Jg. 11), Emma Dix (Jg. 10), Iven Gerbersdorf (Jg. 08), Lennard Frommer (Jg. 08), Pia Dollase (Jg. 11), Natalia Röder (Jg. 10), Lara Ahrens (Jg. 11), Yassin Charibi (Jg. 11), Tim Ekl (Jg. 10), Til Dix (Jg. 10), Maximilian Koterwa (Jg. 10), Tom Dreyer (Jg. 09), Leif Berger (Jg. 09) und Natalia Röder (Jg. 10), Leni Frommer (Jg. 09) und Jannik Ahrens (Jg. 09).