CELLER SCHWIMM-CLUB e.V.


CELLER SCHWIMM-CLUB e.V.

seit 1910
CELLER SCHWIMM-CLUB e.V.


 Login




 



MIT MENTALER STÄRKE INS ZIEL
 
Die Presse berichteten ausführlich über das Yukon Arctic Ultra Rennen, an welchem unser Master Trainer Mike und seine Frau Maren vor wenigen Wochen teilgenommen haben. Das 160 km nonstop-Rennen bei bis zu -25 Grad Celsius zählt zu den kältesten und härtesten Laufrennen der Welt.
Mike und Maren
Mike und Maren

Im jetzt erschienenen Rennbericht des Veranstalters werden beide noch einmal ganz besonders erwähnt:
Eine tolle Leistung aus deutscher Sicht gab es dann auf der 160 km Strecke. Maren und Mike Kraft belegten Rang 6. Als Team "True Love" bedeutet das Platz 1 und in der Damenwertung war Maren damit die schnellste Teilnehmerin. Besonders die Tatsache, dass sie es als Team (und dann noch verheiratet!) geschafft haben, ist eine geniale Leistung. Denn nur sehr selten schaffen Teams es beim YAU gemeinsam ins Ziel. Neben vieler anderer Hürden ist hier sicherlich die Kälte ein Grund. Ist ein Athlet im Team langsamer als normal, muss er/sie nicht selten frieren. Die ganze Angelegenheit wird somit komplizierter. Schnell liegen die Nerven blank. Also, Hut ab. Bei Maren und Mike war der Team-Name Programm!




    Geschrieben von Andreas Großmann    1046  Mal gelesen

 Druckversion  Druckversion    
 Sponsoren

Stadtwerke Celle GmbH
Arena
Esso-Station Thomas Hapke
SVO Energie GmbH
Celler Badeland
Wennde Schuh Sport + Fashion GmbH
Autohaus Fritz Thomas
  Alle Sponsoren

 Suchen


Impressum | Datenschutzhinweis | © 2008 Timm IT-Service
´