CELLER SCHWIMM-CLUB e.V.


CELLER SCHWIMM-CLUB e.V.

seit 1910
CELLER SCHWIMM-CLUB e.V.


 Login




 



Landes- und Norddeutsche Lange Strecke in Hannover - Schelm wird Norddeutscher Jahrgangsmeister
 
Wie schon öfters in der Vergangenheit wurde die Landes- und Norddeutsche Langestrecke gemeinsam im Sportleistungszentrum in Hannover am vergangenen Wochenende ausgetragen. Die 6 Norddeutschen Bundesländer Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holtstein haben 344 Aktive mit 547 Starts ins kühle Nass geschickt. Wenn man die Qualifikation hatte konnte man auf einer Strecke gleich 2 x gewertet werden, d. h. man ist gleichzeitig auf der Landes- und Norddeutschen Meisterschaft geschwommen. Lange Strecke bedeutet, dass 400 m Lagen, 800 m und 1500 m Freistil als Strecken anstanden.
CSC Schwimmer in Hannover, es fehlt Jan Hartwich
CSC Schwimmer in Hannover, es fehlt Jan Hartwich

Vom Celler Schwimm-Club waren mit Jan Hartwich (01), Felix Müller (98), Philipp-Andrè Brandt (99), Sebastian Brandt (96) und Patrick Schelm (92) 5 Aktive vertreten. Lediglich Sebastian und Patrick sind gleichzeitig auf der Norddeutschen gestartet. Jan, Felix und Philipp-Andrè hatten sich für die Landes qualifiziert.
Für Patrick Schelm (92) bedeutete dieser Wettkampf ein Kraftakt der besonderen Sorte. Die Meisterschaft wurde von der Kadertrainerin gleichzeitig in einen Ausdauerlehrgang eingebaut. Für Patrick bedeutete dies, dass er zum Beispiel vor der 800 m Freistilstrecke noch 1 Einheit im Wasser und 2 Einheiten an Landtraining zu absolvieren hatte und dann schon völlig erledigt noch die 800 m Freistil zu bewältigen hatte. Trotz allem wurde er dann noch Landesmeister im Jahrgang und 2ter in der Offenen Wertung und 9ter in der Offenen Wertung auf den Norddeutschen. Am Sonntag standen für ihn die 400 m Lagen und 1500 m Freistil an, wobei er wieder nach dem Wettkampf Landtraining zu absolvieren hatte. Über die 400 m Lagen wurde 2ter auf dem Land und bei den Norddeutschen. Norddeutscher Jahrgangsmeister wurde er dann aber trotzdem noch über die 1500 m Freistilstrecke. Der Ausdauerlehrgang zog sich dann noch bis Dienstag hin, wobei täglich 3 Wassereinheiten auf dem Programm standen.
Sebastian Brandt (96) war ebenfalls auf dem Land und den Norddeutschen erfolgreich. Gleichzeitig hatte Sebastian als Kadermitglied den Lehrgang zu absolvieren, wobei er am Samstag freigestellt wurde. Sebastian startete über 400 m Lagen und 1500 m Freistil. Er wurde 2ter auf dem Land und 4ter bei den Norddeutschen über die 400 m Lagen. Die 1500 m Freistil beendete Sebastian ebenfalls erfolgreich wobei er Vizemeister auf dem Land und 6ter bei den Norddeutschen wurde.
Philipp-Andrè (99), Jan (01) und Felix (98) sind bei den Landes gestartet. Philipp-Andrè ist Landesvizemeister über die 400 m Lagen geworden. Jan (01) durfte sich über einen dritten Platz über 800 m Freistil auf dem Land freuen und auch Felix (98) konnte sich über einen tollen 5ten Platz über 1500 m Freistil freuen.
Alles in allem war der Wettkampf für die Teilnehmer des Celler Schwimm-Club e.V. recht gelungen.
Protokoll



    Geschrieben von Susanne Schelm    1156  Mal gelesen

 Druckversion  Druckversion    
 Sponsoren

Stadtwerke Celle GmbH
Arena
Esso-Station Thomas Hapke
SVO Energie GmbH
Celler Badeland
Wennde Schuh Sport + Fashion GmbH
Autohaus Fritz Thomas
  Alle Sponsoren

 Suchen


Impressum | Datenschutzhinweis | © 2008 Timm IT-Service
´